Sachverständiger

Ihr unabhängiger Gutachter für Heizung, Sanitär und Lüftung in Berlin

Die Tätigkeit als Sachverständiger und Gutachter für Heizung, Sanitär und Lüftung wurde im Rahmen der Gebäudetechnik im Jahr 2008 in das Geschäftsfeld der SGE aufgenommen. Andreas Schuh, Inhaber und Gesellschafter des Ingenieurbüros SGE, ist unabhängiger sowie öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Installateur- und Heizungsbauerhandwerk. Als Obermeister der Innung SHK Berlin und unabhängiger Gutachter steht er mit neun weiteren Berliner Kollegen für Expertise, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit bei der Begutachtung von technischen Anlagen und Schäden in Gebäuden und Industrieanlagen. Durch sein Urteil bekommt der Kunde Fakten, die auch einer gerichtlichen Auseinandersetzung standhalten. Dabei werden sowohl der Zustand technischer Anlagen als auch die Qualität von Handwerkerleistungen im Schadensfall beurteilt.

Die öffentliche Bestellung und Vereidigung eines Sachverständigen durch die Handwerkskammer erfolgt nur, wenn besondere Kompetenz und Sachkunde sowie Nachweise über Unabhängigkeit und Vertrauenswürdigkeit vorliegen. Ein Gutachten muss hieb- und stichfest sein, wenn vor Gericht zwischen Kunden und Handwerkern vermittelt werden soll.

  • Schwachstellenanalyse
  • Unabhängige Beratung
  • Gutachtenerstellung und Fehlerbewertung
  • Öltankprüfung und Entwässerung

Schwachstellenanalyse bei Gutachten

SGE geht neben der reinen Sachverständigentätigkeit aber noch ganzheitlicher an das Thema Gutachten für Heizung, Sanitär und Lüftung heran: Im Vordergrund unserer Leistungen steht die Verbesserung von Sicherheit, Hygiene und Lebensqualität in Ein- und Mehrfamilienhäusern, Büro- und Geschäftshäusern sowie in Industriebauten. Ein besonderer Aspekt ist bei SGE die Schwachstellenanalyse, die auch bei der Energieberatung zum Einsatz kommt. Über Techniken wie Thermografieaufnahmen, Feuchtigkeits- und Temperaturmessungen, Blower-Door-Verfahren machen wir Schwachstellen sichtbar und integrieren die Ergebnisse in unsere Gutachten.

Unabhängige Beratung zum Vorteil unserer Kunden

Zu unseren Auftraggebern zählen Banken, private Bauherren, Betreiber und Eigentümer von Industrieanlagen, Gerichte, Immobilienmakler, Investoren, Rechtsanwälte und Versicherungen. Wir arbeiten unabhängig und kompetent bei Streitfällen, Ersatzvornahmen, Schadensbewertungen und beim Kauf von Immobilien.

Bei einem Gutachten informieren wir Sie über die allgemein anerkannten Regeln und den Stand der Technik, Betriebsanweisungen und Sanierungskosten. Wir beraten Sie in diesem Rahmen auch zu den Themen Energieeinsparung, Wartungsintervalle von Anlagen, Brandschutzmaßnahmen sowie Legionellenbekämpfung und -prophylaxe.

Gutachtenerstellung und Fehlerbewertung

Nach Haftpflichtschäden oder Wasserschäden verfassen wir umfassende Gutachten. Wir sichern die Beweise bei Schadensfällen und dokumentieren Ausführungsfehler von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung in unseren Gutachten. Außerdem bewerten wir Ausführungsmängel während der Bauüberwachung im Rahmen unserer gutachterlichen Stellungnahmen.

Unsere Leistungen

  • Unabhängige fachliche Beratung und Information
  • Erkennen und Bewerten von Planungs- und Ausführungsmängeln
  • Begleitende Qualitätskontrolle / Bauüberwachung / Bauherrenschutz
  • Erstellen von Privat-, Gerichts- und Schiedsgutachten
  • Bestandsaufnahme und Aufmaßprüfungen
  • Analysieren der Abweichung von geschuldeter und erbrachter Leistung bzw. Planung und tatsächlicher Ausführung
  • Unterstützung bei der Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Schadensbewertung, Ursachenforschung, Problemlösung, Kostenaufstellung
  • Erarbeitung von Sanierungsvorschlägen und Erstellen von Sanierungsgutachten
  • Durchführung technischer Abnahmen und Funktionsprüfungen betriebstechnischer Anlagen

Öltankprüfung und Grundstücksentwässerung

Zusätzlich bieten wir Ihnen das Sachverständigenwesen und die Überprüfung von Heizölverbraucheranlagen (Öltankprüfung) sowie die Überwachung der Grundstücksentwässerung nach DIN 1986-30 an. Nur fachkundige Betriebe sind nach der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (VAwS) berechtigt, Arbeiten an Heizölanlagen mit mehr als 1000 Liter Fassungsvermögen durchzuführen. Das Gütezeichen RAL-GZ 968 weist Herrn Schuh als neutralen Prüfer und Gutachter für alle Arten von privaten und öffentlichen Grundstücksentwässerungsanlagen aus.

Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen (ÜWG)

  • Sachverständiger für das Prüfen von Anlagen zum Lagern von Heizöl
  • Heizölverbrauchsanlagen
  • Grundstücksentwässerungsanlagen